Bau in Bildern S4000 Kehrmaschine - Fahrzeuge aus dem Straßenbild der DDR im Maßstab 1:87

Suchen
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


S4000 Straßenkehrmaschine

Das Basismodell meiner Kehrmaschine lieferte Brekina.
Aus der Kabine fräste ich, wegen der besseren späteren Lackierung das eingespritzte Glasteil heraus, später fertigte ich die "Verglasung" neu an.

Der 4-teilige Resin-Bausatz, der aus dem Grundmodell eine Kehrmaschine werden lässt, wird von Modellbau Schulze aus Naumburg in Kleinserie hergestellt. Die vier Teile sind: Aufbau, Heckklappe, Kehrwalze mit Saugrohr, Kehrbesen.

An der linken Seite des Aufbaus sitzt der Kühler für den Arbeitsmotor, dort brachte ich ein geätztes Gitter aus der Bastelkiste an. Auch ein Tank sitzt unmittelbar daneben, diesen stellte ich aus Plastikresten dar, ebenso den Auspuff samt Hitzeschutzblech unter dem Kühler.

Auf beiden Seiten gravierte ich die Klappen im hinteren Bereich ein und stellte aus 0,5er Kupferdraht auch die Kabel dar die dort hineingehen. Die Heckklappe wurde noch durch Scharniere und zwei Streben ergänzt, auch die seitlichen Verriegelungen der Klappe habe ich nicht vergessen.

Rechts setzte ich einen zweiten S4000-Tank über den schon vorhandenen. Am Heck fand ein querliegender Wassertank samt Schlauchanschluss seinen Platz, diesen fertigte ich aus Plastruct-Profil. Unter der Kabine links sitzt nun auch der Räumer, wie beim Vorbild.

An der Frontstoßstange stellte ich die Aufnahme für den Schneepflug aus Ätzteilen schemenhaft dar und brachte dort auch noch die Wassersprüheinheit aus dünnem Draht an. Stationiert habe ich mein Arbeitsgerät bei der Stadtreinigung Rostock, die Türdecals ließ ich anfertigen, die restlichen sind von Truckline.

Viele weitere Details fanden ihren Platz auf die ich nicht weiter eingehen möchte, seht euch einfach die Bilder an.

Von der S4000-Kehrmaschine gab es übrigens rechts- sowohl linksgelenkte Ausführungen, ich habe das Lenkrad auf seinem angestammten Platz gelassen.

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü